Pressespiegel

4 neue Anlagenmechaniker*innen für Sanitär-Heizungs-Klimatechnik auf Sylt, BS Niebüll, 14.02.2022

Mit dem traditionellen Spruch „Hiermit spreche ich Euch von allen Euren Rechten und Pflichten als Lehrling frei“ entließ der Obermeister der „Fachinnung für Sanitär- und Heizungstechnik Sylt“, Herr Volker Bartling, im Rahmen einer kleinen Feierstunde auf Sylt drei frischgebackene Gesellen und eine Gesellin im Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker*in für Sanitär-Heizungs-Klimatechnik aus dem Lehrlingsstatus. Nach 3,5-jähriger Ausbildung an der BS Niebüll und bei Sylter Betrieben, zweitägiger Theorieprüfung in der Berufsschule in Niebüll im Dezember sowie insgesamt dreitägiger Praxisprüfung in den Räumen der EVS auf Sylt haben die Absolventen bewiesen, dass sie den Anforderungen dieses modernen und vielfältigen Berufs gewachsen sind.

   

Nach mehr als 25 Jahren Prüfertätigkeit auf Sylt konnte der aus dem Amt als Prüfungsausschussvorsitzender scheidende Berufsschullehrer Jörg Wilms an Kim Sönksen, Firma Wasser-Wärme-Sylt, erstmalig einer weiblichen Auszubildenden ein Prüfungszeugnis überreichen. Leif Jensen, Firma Heinz Tesch erzielte nach nur 2,5 Jahren Ausbildung das beste Prüfungsergebnis. Weiterhin haben bestanden Tristan Christiansen, Firma Tesch und Singh Bhajan, Firma Andritter.