Berufliches Gymnasium

Fachrichtung Argrarwirtschaft

Das Berufliche Gymnasium an der Beruflichen Schule des Kreises Nordfriesland in Niebüll führt in drei Jahren als gymnasiale Oberstufe zum Abitur, zur allgemeinen Hochschulreife.

Es vermittelt durch berufsbezogene und allgemeinbildende Unterrichtsinhalte eine Bildung, die die Anforderungen für die Aufnahme eines Studiums aller Fachrichtungen an allen Universitäten und Hochschulen der Bundesrepublik Deutschland erfüllen. Insbesondere durch die Inhalte der berufsbezogenen Fächer bereitet es auch auf eine anspruchsvolle Berufsausbildung vor.

In der Fachrichtung Argrarwirtschaft sind die profilgebenden Fächer auf den landwirtschaftlichen Bereich ausgerichtet.

Jetzt bewerben!

Informationen zum Beruflichen Gymnasium

Presseartikel aus dem Bauernblatt, 05.02.2016