Ausbildungsvorbereitung Schleswig-Holstein

Die Ausbildungsvorbereitung Schleswig-Holstein ist ein Angebot für Jugendliche, die keinen Ausbildungs- oder Schulplatz an einer weiterführenden Schule erhalten haben. Es werden Einblicke in verschiedene Berufsfelder ermöglicht und berufsqualifizierende fachtheoretische und berufsübergreifende Lerninhalte vermittelt.

Für Schülerinnen und Schüler ohne den "Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss" eröffnet sich unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, durch Teilnahme am Zusatzunterricht einen dem "Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss" gleichwertigen Abschluss zu erlangen.

Weiterlesen: Ausbildungsvorbereitung Schleswig-Holstein

Berufsintegrationsklasse Deutsch als Zweitsprache

Die Berufsintegrationsklasse Deutsch als Zweitsprache ist ein Angebot für Jugendliche mit Migrationshintergrund und mangelnden Kenntnissen der deutschen Sprache, die keinen Ausbildungs- oder Schulplatz an einer weiterführenden Schule erhalten haben. Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt auf der Vermittlung der deutschen Sprache. Weiterhin werden Einblicke in verschiedene Berufsfelder ermöglicht und berufsqualifizierende fachtheoretische und berufsübergreifende Lerninhalte vermittelt.

 

Weiterlesen: Berufsintegrationsklasse Deutsch als Zweitsprache